wir möchten unseren Mitgliedern nicht vorenthalten, dass es in unseren Reihen einen ganz großartigen Schriftsteller, Fach-und Krimiautor, gibt und allen auch sein neuestes Buch vorstellen. Bisher erschienen von ihm 7 Kriminal - und Polizeiromane.
 
In seine" Erinnerungen eines Polizisten " stellt Heinrich J. Prinz, Münchner Kriminalbeamter a. D., einen Beruf vor, den er als einen der schönsten bezeichnet.
Ein spannender Blick hinter die Kulissen der Polizeilaufbahn im Wandel der Zeit.1952 - 2002
 
Auf 574 Seiten wird der Alltag eines Polizisten, dessen Berufung ihn von der  Bay. Bereitschaftspolizei über das  Polizeipräsidium München,die legendäre Münchner Funkstreife, zum Bay. Landeskriminalamt und in den (Un-)Ruhestand  führte.
 
Zu erwerben im Novum-Verlag für ca. 25 €, ISBN 978399048254-4
 
Wenn Sie anfangen zu lesen, können Sie es nicht mehr weglegen!!